Kitchen Sound Performance #2 – Ein Essperiment

Die zweite Runde wird eingespeist. Be a part of it!

Donnerstag, 19. April 18 – 22 Uhr
Baumgasse 52/Hof 2, 1030 Wien

Du isst was du hörst, du hörst was du isst.
3 Gänge, 2 Köchinnen, 1 Soundperformer

Ein Essprojekt by Titi Laflora, Fräulein Terpsi & KEINKEIN

€€€: Um weitere Projekte dieser Art auf die Beine zu stellen und um unsere Unkosten zu decken, freuen wir uns über 30 €/Person. DANKE.

!!! Beschränkte Teilnehmerzahl. Anmeldung unter 0664 4428479 oder per mail

Wenn der Pürierstab zur Rhythmusmaschine wird

Der Küchenarbeitsplatz – Schneidbrett, Messer, Rührgefäße, Töpfe, Schneebesen, Reiben, Kochlöffel, usw. –  wird mit Tonabnehmern und Mikros verkabelt. Die beim Kochen entstehenden Geräusche werden abgenommen, Töne werden gesampelt, geloopt und life gemischt und der Raum damit beschallt.

Durch das Kaosspad werden die eingespeisten Geräusche und Töne verändert und verzerrt.

3 Akte

Jeder Menügang ist ein eigener Akt. Nach jedem Akt wird zur Essensausgabe ausgerufen.

Freue mich auf Interesse und Teilnahme. Auf bald!

Share your thoughts